News

Nah dabei und immer aktuell.

  • Home
  • News

News

Auf einen Blick 

Unser Anspruch ist, transparent zu informieren. Über Pressemeldungen gehen nahezu täglich jede Menge Informationen über unsere Aktivitäten an die lokalen und regionalen Medien. Wir berichten zum Beispiel über neue (digitale) Produkte, E-Mobilität, Transformationsquartiere, Infrastrukturmaßnahmen und Leuchtturm-Projekte wie den Bau der größten Solarthermie-Anlage Deutschlands. Oder über unseren noch bis 2024 dauernden Glasfasernetzausbau - mit diesem Highspeed-Netz machen wir die Stadt zukunftssicher.

Weiterere Informationen gibt´s über FACEBOOK: www.facebook.com/Stadtwerke.Ludwigsburg.Kornwestheim und INSTAGRAM: www.instragram.com/stadtwerke_lb_kw. Haben Sie Fragen, benötigen Sie Bildmaterial von unserem Unternehmen, den beiden Geschäftsführern, den Freizeiteinrichtungen, Parkierungsanlagen, bzw. der Öffentlichen Beleuchtung? Schreiben Sie gern an presse@swlb.de oder rufen Sie an. Ihre Ansprechpartnerin ist Astrid Schulte, Pressesprecherin des Unternehmens. Rufnummer: +4971419102440.

Neuigkeiten

Informationen zur Infrastruktur

Wir bauen an den Schlagadern der Städte

Wir sorgen für den Puls der Städte, weil wir zusammen mit den Städten an den Schlagadern bauen. Eine gesicherte Infrastrukturversorgung bedarf regelmäßiger Wartung. Instandhaltungsarbeiten an unserem Leitungsnetz sind extrem wichtig - denn unter den Straßen ist mehr los als auf ihnen. Um an die verschiedenen Leitungen heranzukommen, dazu müssen wir graben. Zusätzlich erweitern wir unser bestehendes Versorgungsnetz um Strom-, Gas-, Fernwärme- und Breitbandleitungen, damit unsere Städte energieeffizienter werden und sichere sowie infrastrukturmoderne Standorte bleiben. Mit all diesen Maßnahmen an den Leitungsschlagadern der Stadt, gehen meist Behinderungen des öffentlichen Verkehrs einher. Werfen Sie einen Blick auf unsere

Nachfolgend finden Sie alle aktuellen und geplanten Maßnahmen der SWLB in alphabetischer Reihenfolge. Anwohner werden darüber gesondert informiert, ebenso die hiesigen Medien. Sofortmaßnahmen bei Schadenfällen wie z.B. Rohrbrüchen können hier nicht berücksichtigt werden, sie werden tagesaktuell an die Medien kommuniziert. Vielen Dank für Ihr Verständnis sagen wir schon jetzt - denn Ausbau und Sanierung der Infrastruktur sind unabdingbar.

Aktuelle Bauvorhaben

Geplante Bauvorhaben

Baumaßnahme Schwieberdinger Straße 2019

Bau der größten Solarthermie-Anlage Deutschlands

Glasfasernetzausbau in Ludwigsburg

Baustellen-Ausmalbild für die Kleinsten

Unser Leitfaden für Baumaßnahmen

Unsere Leitungen sind die Schlagadern der Stadt

Strom, Gas, Wasser, Wärme, Glasfaser haben eines gemeinsam: sofortige Verfügbarkeit im Handumdrehen. So selbstverständlich das allen erscheint, so viel Technik und Arbeit ist dafür im Verborgenen nötig. Für sichere Versorung liegen über 2.700 Kilometern Gas-, Wasser-, Strom-, Fernwärme- und Glasfaserleitungen unter der Erde, meist den Straßen. Um sie auszubauen, zu erneuern oder zu reparieren und damit die Versorgungssicherheit in den Städten sicher zu gewährleisten, müssen wir Straßenbereiche (im Falle von Strom und Breitband sind es die Gehwege) aufgraben, um an die Schlagadern der Stadt heranzukommen. Das führt zu Straßensperrungen und - dadurch bedingt auch Verkehrsbelastungen. Eins ist auf jeden Fall richtig: Wir machen das nicht, um Kunden, Bürger und Verkehrsteilnehmer zu ärgern, sondern um die Versorgung zu sichern.

Schlagadern der Stadt

Intakte Schlagadern sind wichtiger Teil der städtischen Infrastruktur

Schnelle Hilfe bei Störungen

Presse Aktuell  

Das Kommunale Klimaschutz-Modellprojekt (KKM) "SolarHeatGrid" mit dem Bau der
größten Solarthermie-Anlage Deutschlands finden Sie ausführlich hier dokumentiert:

17.
01.
2020

Erdgastankstelle bis voraussichtlich Mittwoch außer Betrieb

Das Tanken mit Erdgas an der Esso Tankstelle, Schwieberdinger Straße in Ludwigsburg, ist bis voraussichtlich Mittwoch, 22.01.2020, nicht möglich. Um den Defekt beheben zu können, ist ein Bauteil notwendig. Erst nach Lieferung des Ersatzteiles werden die Stadtwerke die Reparatur vornehmen können. Alternative Zapfstellen für Erdgas können hier eingesehen werden: www.gibgas.de/Tankstellen

Die Stadtwerke bitten um Verständnis.

16.
01.
2020

Veränderung in der Geschäftsführung der Stadtwerke Ludwigsburg-Kornwestheim GmbH

Ludwigsburg. In der Geschäftsführung der Stadtwerke Ludwigsburg-Kornwestheim (SWLB) hat es eine personelle Veränderung gegeben: Christian Schneider übernimmt beim kommunalen Versorger in Ludwigsburg den Vorsitz der Geschäftsführung von Bodo Skaletz, der 20 Jahre das Unternehmen geleitet hat. Skaletz geht Ende März in den Ruhestand. Die Geschäftsführertätigkeit des 65-Jährigen endete am 31. Dezember 2019.

Christian Schneider war bereits seit Juli 2018 zweiter Geschäftsführer. Nachfolger von Christian Schneider wird Johannes Rager, der bei der SWLB seit Oktober 2018 die Bereiche Zentrale Dienste und Strategie verantwortete. Der Aufsichtsrat der Stadtwerke hat den Vertrag mit Christian Schneider im November 2019 vorzeitig um fünf Jahre verlängert. Dem 44-Jährigen obliegen die Bereiche Strategie, Vertrieb, Energiehandel, Controlling und Finanzen sowie Freizeit und Mobilität.
Johannes Rager (43) zeichnet verantwortlich für die Bereiche Technik, Services, Innovative Energielösungen, Business IT und Personal.

16.
01.
2020

Wartungsarbeiten an DC-Ladestationen für Elektroautos

Ludwigsburg. Am kommenden Montag, 20.01.2020, stehen folgende Ladestationen nur eingeschränkt zur Verfügung. Aufgrund von Wartungsarbeiten wird jede Station ca. 2 Stunden nicht benutzbar sein. Hier die Stationen im Detail:

-       Theodor-Heuss-Straße 4

-       Rosensteinstraße 34

-       Gänsfußallee 23

-       Grönerstraße 7 ( beide Ladesäulen)

13.
01.
2020

10 Jahre Holzheizkraftwerk - 100 Millionen kWh Strom erzeugt, 180.000 t CO2 eingespart

Ludwigsburg. Das Holzheizkraftwerk (HHKW) der Stadtwerke Ludwigsburg-Kornwestheim ist seit zehn Jahren in Betrieb. Seither hat es über 100 Millionen Kilowattstunden (kWh) Strom und 452 Millionen kWh Wärme aus Biomasse erzeugt. „Das Holzheizkraftwerk deckt 70 Prozent des benötigten Wärmebedarfs der Ludwigsburger Fernwärmeversorgung“, sagt Peter Danylak, Technischer Leiter der SWLB und ergänzt: „Mit der Anlage produzieren wir umweltfreundliche Energie und reduzieren den CO2-Ausstoß um 90 Prozent. Jedes Jahr wird die Umwelt um 18.000 Tonnen CO2 entlastet. Mit den prognostizierten Kilowattstunden pro Jahr liegen wir voll im Soll!“

 

10.
01.
2020

Plätze frei: Aquafitness-Kurs im Heilbad ab 16. Januar

Ludwigsburg. Im Heilbad Hoheneck startet nächste Woche ein Aquafitness-Kurs: Der Kurs beginnt am 16. Januar und läuft dann immer donnerstags von 07:30 bis 08:15 Uhr. Der Kurs beinhaltet acht Einheiten und kostet 150,- Euro inklusive Badeintritt. Kursleiter ist Diplom-Sportlehrer sowie Aquafitness-Trainer Robert Kovacs.

09.
01.
2020

Fernwärme-Rohrbrücke quert Schienen - Transportleitung für SolarHeatGrid fertig

Ludwigsburg. Erneut haben die Stadtwerke Ludwigsburg-Kornwestheim ein Teilstück der Solarwärmetransportleitung in der Dimension DN 250/450 fertiggestellt. Die Leitungstrasse, die hauptsächlich erdverlegt wurde, quert parallel zur Eisenbahnstraße die Schienen in mehr als fünf Meter Höhe. Die 1,1 Kilometer lange Transportleitung vom Solarfeld zum Holzheizkraftwerk ist damit fertig gestellt. Aktuell wird sie mit Wasser befüllt. Voraussichtlich Ende Januar wird diese Baumaßnahme einschließlich der Oberflächenwiederherstellung beendet.

09.
01.
2020

Intelligentes Licht für Freibadweg

Ludwigsburg. Die Stadtwerke Ludwigsburg-Kornwestheim bauen ihre Intelligente Straßenbeleuchtung weiter aus. Im Otto-Konz-Weg am Neckar in Ludwigsburg-Hoheneck wurden noch im Dezember 45 LED-Leuchten installiert, die dafür sorgen, dass Licht dann genutzt wird, wenn es gebraucht wird. Die neue Anlage ist ganznächtig in Betrieb.

08.
01.
2020

Wiedereröffnung: Alfred-Kercher-Bad wird Sportbad - großer Aktionstag am 18. Januar

Ludwigsburg, Kornwestheim. Die Stadtwerke Ludwigsburg-Kornwestheim haben die Schließzeit im Hallenbad Kornwestheim genutzt, um ihre Einrichtung in ein Bad für Sportbegeisterte zu wandeln. Das hat gute Gründe, erklärt Christian Schneider, Vorsitzender der Geschäftsführung der SWLB: „Unser Bad in Kornwestheim erfreut sich größter Beliebtheit – ganz besonders bei Vielschwimmern und Sport affinen Menschen.

08.
01.
2020

Trafotausch am Parkhaus Solitude

Ludwigsburg. Am Parkhaus Solitude in Ludwigsburg wurde heute Morgen mithilfe eines Teleskopkrans ein defekter Trafo getauscht. Dazu wurde die Ausfahrtspur vom Parkhaus kurzzeitig gesperrt. Die Ein- und Ausfahrt wurde vom Parkhauspersonal über die beiden Einfahrtspuren geregelt.

19.
12.
2019

Stadtwerke setzen neben Glasfaser auf LoRaWAN als Übertragungstechnologie

Ludwigsburg. Smart City und Internet der Dinge (IoT) sind Schlagworte der Digitalisierung und bereits jetzt im Lebens- wie Arbeitsalltag verankert. Um Daten zu übertragen, werden vor allem Glasfaser und Mobilfunk genutzt. Die Stadtwerke Ludwigsburg-Kornwestheim (SWLB) setzen flankierend zu Glasfaser auf eine weitere Übertragungstechnik: das LoRaWAN. Das bedeutet Long Range Wide Area Network, eine Funktechnologie, bei der kleine Sensordatenpakete über große Reichweiten, bei einem gleichzeitig geringen Energieverbrauch, transportiert werden können.

Kundenmagazin

Kundenmagazin

Das Kundenmagazin der SWLB erscheint drei Mal im Jahr und enthält Gutscheine von unseren lokalen Geschäftspartnern. Zudem warten exklusive Reportagen, Gewinnspiele und aktuelle Meldungen auf unsere Leser.

Anspechpartner

Ansprechpartner

Unsere Ansprechpartner stehen Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung und beraten Sie kompetent und ausführlich.