News

Wir informieren aktuell!

  • Home
  • News

News

Aktuelles von der SWLB

Unser Anspruch ist, transparent abzubilden, wie wir arbeiten, welche Projekte wir aktuell umsetzen. Wir berichten hier über (digitale) Produkte, E-Mobilität, unsere Baustellen zur Ertüchtigung der Infrastruktur oder unsere neue Solarthermie-Anlage, die größte Deutschlands. Ebenso über den bis 2024 dauernden Glasfasernetz-Ausbau. Zudem informieren wir nahezu täglich auf unseren beiden Social Media-Kanälen Facebook SWLB und Instagram SWLB.
Haben Sie Fragen, benötigen Sie Bildmaterial z.B. von den Geschäftsführern, Freizeiteinrichtungen, Parkierungsanlagen, unseren Projekten, etc., dann schreiben Sie gern an presse@swlb.de oder rufen Sie an. Ihre Ansprechpartnerin ist Astrid Schulte, Pressesprecherin der Stadtwerke. Telefon: 07141/910-2440.

KKM: Solarthermie-Anlage

Alle Informationen rund um das erfolgreich eendete Kommunale Klimaschutz-Modellprojekt (KKM) "SolarHeatGrid" finden Sie hier.

Nachfolgend finden Sie die Presseinformationen der SWLB

Presse Aktuell  

15.
09.
2020

Kfz beschädigt KVZ - Stadtwerke-Einsatz mitten in der Nacht

Ludwigsburg. Ein Verkehrsunfall mitten in der Nacht – die Polizei meldet den Stadtwerken einen Anlagenschaden. Das heißt für den Entstördienst des kommunalen Versorgers: Einsatz! So auch in der Nacht vom 11. auf den 12. September: Bei einem Verkehrsunfall in der Blumenstraße in Ludwigsburg wurde ein so genannter KVZ – ein Kabelverzweiger – umgefahren.

15.
09.
2020

Leitungskreuz in Zeppelinstraße vorgezogen - Sperrung Stuttgarter Straße um zwei Wochen verlängert

Ludwigsburg, Kornwestheim. Die Stadtwerke Ludwigsburg-Kornwestheim legen seit Juli 2020 in der Stuttgarter Straße in Kornwestheim eine neue Fernwärmehauptleitung. Zudem werden die bestehenden Gas- und Wasserleitungen einschließlich der Hausanschlüsse ausgewechselt. Die gesamte Baumaßnahme dauert rund zwanzig Wochen und ist in mehrere Bauabschnitte unterteilt. Während der Sommerferien haben die Stadtwerke im zweiten Bauabschnitt Arbeiten aus dem dritten Bauabschnitt vorgezogen, um den Eingriff in den Verkehr außerhalb der Ferien einzugrenzen. Das Gas-/Wasser-Leitungskreuz in der Zeppelinstraße, das für Oktober geplant war, wurde bereits mitverlegt. Dadurch verlängert sich der zweite Bauabschnitt um zweieinhalb Wochen bis Ende September. Im dritten Bauabschnitt dagegen müssen die Stadtwerke nur noch in Nord/Süd-Verlauf graben.

14.
09.
2020

Minister Untersteller besucht Solarthermie-Anlage der Stadtwerke

Ludwigsburg, Kornwestheim. Die Solarthermie-Anlage der Stadtwerke Ludwigsburg-Kornwestheim am Römerhügel ist seit rund drei Monaten offiziell in Betrieb. Seither gab es Sonne satt und damit jede Menge Wärmeproduktion aus der Sonne. Franz Untersteller, Umweltminister des Landes Baden-Württemberg, überzeugte sich bei einem Besuch vom Stadtwerke-Konzept und Bundes-Förderprojekt „SolarHeatGrid“.

11.
09.
2020

Neue Fernwärme-Leitungen in der Gänsfußallee, Ludwigsburg

11.09.2020 / Ludwigsburg. Die Stadtwerke Ludwigsburg-Kornwestheim werden in der Gänsfußallee, zwischen Brenz- und Hoferstraße, eine neue Fernwärmeleitung verlegen. In diesem Zuge werden auch die Gas- und Wasserleitungen miterneuert. Die beauftragten Unternehmer beginnen am Mittwoch, 16. September 2020. Die Bauzeit für den ersten Bauabschnitt beträgt circa fünf Wochen. Der erste Bauabschnitt erstreckt sich von der Hofer- bis zur Belschnerstraße.

07.
09.
2020

Rathaus-Tiefgarage in Kornwestheim wegen Fernwärmeausbau kurzzeitig gesperrt

Ludwigsburg, Kornwestheim. Die Stadtwerke Ludwigsburg-Kornwestheim (SWLB) werden am 26. und 27. August die Ein- und Ausfahrt der Rathaus-Tiefgarage in Kornwestheim sperren. Grund dafür ist das Verlegen von Fernwärmeleitungen im Kreuzungsbereich Jakob-Sigle-Platz/Stuttgarter Straße.

Kundenmagazin

Kundenmagazin

Das Kundenmagazin der SWLB erscheint drei Mal im Jahr und enthält Gutscheine von unseren lokalen Geschäftspartnern. Zudem warten exklusive Reportagen, Gewinnspiele und aktuelle Meldungen auf unsere Leser.

Anspechpartner

Ansprechpartner

Unsere Ansprechpartner stehen Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung und beraten Sie kompetent und ausführlich.