News

Nah dabei und immer aktuell.

Wartungsarbeiten in Stadionbad und Saunalandschaft Ludwigsburg - noch ein Ferienspaß vor der Schließzeit

(vom 31.07.2019)

Ludwigsburg. Die Stadtwerke Ludwigsburg-Kornwestheim (SWLB) führen im Stadionbad Ludwigsburg und in der angrenzenden Saunalandschaft ab Montag, 5. August, die jährlichen Wartungsarbeiten durch. Die Schwimmhalle ist daher vom 5. bis einschließlich 25. August geschlossen. Sie steht den Besuchern ab Montag, 26. August, wieder zur Verfügung. Am Freitag, 2. August, gibt es nochmals jede Menge Ferienspaß im Stadionbad: Beim Spielenachmittag mit Musik von 14 bis 16 Uhr können Kids sich mit Wasserspielzeugen wie Matten, Bällen und Brettern richtig austoben. Die Saunalandschaft ist ab 5. August für vier Wochen geschlossen. Am Montag, 2. September, öffnet sie wieder ihre Türen.

Im Traditionsbad finden die jährliche Grundreinigung sowie die notwendigen Wartungs- und Revisionsarbeiten statt: Die Becken werden geleert und gereinigt, Fliesenarbeiten werden vorgenommen, Aggregate überprüft. Zusätzlich erfolgen Sicherheitsunterweisungen, Erste-Hilfe-Schulungen und Fortbildungen für die Mitarbeiter. Zu den Wartungs- und Instandsetzungsarbeiten zählt unter anderem die Teilerneuerung der Zugangstreppe am Stadionbad. Zudem erhält das Stadionbad in seiner Funktion als Familien- und Freizeitbad in den Sammelumkleideräumen Wickelplätze für die Kleinsten. So werden vier Wickelplätze bei den Damen-Sammelumkleiden sowie zwei bei den Herren-Umkleiden eingerichtet. In der Schwimmhalle wird ein zusätzlicher Notausgang in den Freibereich geschaffen.

Die Saunalandschaft wird in Teilbereichen mit neuer Farbgestaltung versehen. Zudem finden Wartungs- und Reparaturarbeiten in den Dampf- und Saunakabinen statt. Rund 85 Duschen werden in Stadionbad und Saunalandschaft der Wartung unterzogen, auch folgen Umbauarbeiten im Warmwassersystem. Letztlich wird die ein Jahr alte Effektrutsche genauestens unter die Lupe genommen. Insgesamt nehmen die Stadtwerke für Unterhaltungs- und Instandhaltungsarbeiten rund 120.000 Euro in die Hand.

Während der Schließzeit können Stadionbad-Besucher auf das Freibad sowie das Heilbad in Hoheneck oder das Alfred-Kercher-Hallenbad in Kornwestheim ausweichen. Diese haben wie gewohnt geöffnet. Die Tickets der SWLB gelten in allen Bädern.

Ende August folgen zwei weitere Ferienspaßtermine im Stadionbad. Jetzt vormerken: Am 30. August sowie am 6. September finden erneut Spielenachmittage statt.

Weitere Informationen zu den Freizeiteinrichtungen der SWLB unter www.swlb.de/baeder

Kundenmagazin

Kundenmagazin

Das Kundenmagazin der SWLB erscheint drei Mal im Jahr und enthält Gutscheine von unseren lokalen Geschäftspartnern. Zudem warten exklusive Reportagen, Gewinnspiele und aktuelle Meldungen auf unsere Leser.

Anspechpartner

Ansprechpartner

Unsere Ansprechpartner stehen Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung und beraten Sie kompetent und ausführlich.