News

Wir informieren aktuell!

Saunalandschaft öffnet am 16. Oktober

(vom 14.10.2020)

Ludwigsburg. Die Stadtwerke Ludwigsburg-Kornwestheim öffnen am 16. Oktober ihre Saunalandschaft im Stadionbad. Der Betrieb von Saunen ist gemäß Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg unter Auflagen erlaubt, zudem wurde das zuvor erarbeitete Hygienekonzept wurde vom Ordnungsamt erfolgreich abgenommen.

Damit steht dem Re-Start der Saunalandschaft nach der Schließung Mitte März 2020 nichts mehr im Wege. Die Öffnungszeiten bleiben unverändert - das Saunieren ist in der Zeit zwischen 9.00 und 22.00 Uhr möglich. Auch gibt es weiterhin den Damensaunatag am Montag sowie die Herrensauna am Dienstag. Ebenfalls unverändert: der 2,5-Stunden-Tarif für Erwachsene für 11,50 Euro. 2,5 Stunden für Ermäßigte kosten 9,50 Euro. Saunagästen stehen vier Zeitblöcke á 2,5 Stunden zur Verfügung, in denen ein E-Ticket inklusive einer fixen Einlasszeit gebucht werden kann. Damit trotz eingeschränktem Betrieb möglichst viele Besucher die Sauna nutzen können und eine Schlangenbildung an den Kassen vermieden wird, gibt es alle fünf Minuten einen stufenweisen Einlass. Die gründliche Reinigung der Saunalandschaft führt die SWLB während des Betriebes durch. Auf Saunaaufgüsse und Saunawedeln verzichtet das Saunateam bis auf Weiteres. Wichtig für alle Sauna-Gäste: Das Mitbringen eines Saunahandtuches in Körpergröße.

Für alle, die ihre Gesunderhaltung eher über Fitnesstrainings praktizieren, bieten die Stadtwerke im Stadionbad Ludwigsburg und Alfred-Kercher-Bad in Kornwestheim Aqua-Kurse an. Tickets und Infos rund um das Saunieren unter www.swlb.de/sauna. Kurse buchen: www.swlb.de/kurse

Kundenmagazin

Kundenmagazin

Das Kundenmagazin der SWLB erscheint drei Mal im Jahr und enthält Gutscheine von unseren lokalen Geschäftspartnern. Zudem warten exklusive Reportagen, Gewinnspiele und aktuelle Meldungen auf unsere Leser.

Anspechpartner

Ansprechpartner

Unsere Ansprechpartner stehen Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung und beraten Sie kompetent und ausführlich.