Wärme

Wir sind das Kuscheln an kalten Tagen.

Versorgungsgebiete

In Ludwigsburg und Kornwestheim betreibt die SWLB 14 Wärmenetze mi in der Summe 74 km Fernwärmeleitungen. 22 Fernwärme-Heizzentralen mit 133 MW thermischer Leistung und 1,3 MW elektrischer Leistung sorgen für eine jährliche CO2 -Einsparung in Höhe von ca. 45.000 t/a. Um einen vergleichbaren Effekt zu erzielen müsste man beispielweise eine Waldfläsche von rund 5.700 Fußballfeldern bepflanzen.

Darübehinaus sind die SWLB auch in angrenzenden Gemeinden aktiv. In Pattonille und in Marbach sorgen die SWLB mit dem Betrieb hocheffizienter Wäremnetze für eine saubere und nachhaltige Wärmeversorgung.

PEW - Pattonville Energie und Wasser GmbH 

Im Jahr 2001 wurde gemeinsam mit den Stadtwerken Bietigheim-Bissingen die Pattonville Energie und Wasser GmbH (PEW) für die Übernahme der Wärme- und Wasserversorgung von Pattonville gegründet. Beide Gesellschafter der PEW sind in der Region als kompetente Energie & Wasserversorger bekannt, bei denen auch die Versorgung von Pattonville in den besten Händen liegt. Der SWLB obliegt insbesondere die technische Betriebsführung der Fernwärmeversorgung einschließlich des Blockheizkraftwerks.

Die PEW - eine Tochtergesellschaft der Stadtwerke Ludwigsburg-Kornwestheim (SWLB) und der Stadtwerke Bietigheim-Bissingen (SWBB) - versorgt die Siedlung Pattonville mit Wärme und Wasser.

Fernwärme

Verbrauchsabrechnung und Preise

Wasserversorgung

Ihr Ansprechpartner

Ansprechpartner

Sasa Janic
Fernwärme-Vertrieb
Tel.: 07141 910-2717
favoritwaerme@swlb.de