News

Nah dabei und immer aktuell.

Saisonende Kunsteisbahn: Für den Nachwuchs ist gesorgt

(vom 27.02.2017)

Die Kunsteisbahn verleiht über 5000 Eislaufhilfen an lernbegeisterte kleine Schlittschuhläufer.
Ludwigsburg. Wieder geht eine erfolgreiche Saison auf der Kunsteisbahn zu Ende: Trotz des kalten Winters und zahlreicher zugefrorener Seen, die zum Schlittschuhlaufen im Freien einluden, konnte die Kunsteisbahn die Besucherzahlen der letzten Rekordjahre festigen.

Die Betreiberin Stadtwerke Ludwigsburg-Kornwestheim zählt im aktuellen Geschäftsjahr circa 74.500 Besucher in der Eishalle. 15 Eislaufkurse, 32 Eisdiscos, 98 Schulausflüge – auch in dieser Saison war schwer was los. Für Andrang sorgten nicht nur erfahrene Schlittschuhläufer – auch viele kleine Gäste trauten sich aufs Eis. „Vom Kleinkind bis zum Senior – bei uns ist jede Altersgruppe vertreten“, freut sich Wolfgang Schäfer, Leiter der Kunsteisbahn, und ergänzt: „Allein in dieser Saison haben wir rund 4.500 Laufhilfen wie Pinguine und Stühle verliehen. Hinzu kommen rund 600 Bob Skates - Gleitschuhe für Kleinkinder. Das zeigt: Eislaufen ist absolut in und zieht schon die Kleinsten magisch an.“

Am Sonntag, 05. März, endet um 21:30 Uhr die 39. Eislaufsaison. Bei der um 19:00 Uhr beginnenden Abtauparty schaltet Eismeister Andreas Schurig den Strom aus. Dadurch setzt die Kühlung der Eisfläche aus und schon wird das schnell schmelzende Eis zum spritzigen Vergnügen.

Bis zum Saisonende am 5. März finden noch drei weitere Eisdiscos statt:
Freitag, 03.03., ab 19:00 Uhr, Eisdisco mit der Soundlight Company
Samstag, 04.03., ab 14:00 Uhr, Kinderdisco, mit der Soundlight Company

Samstag, 04.03., ab 20:00 Uhr, Oldieparty, mit der Soundlight Company und DJ OldiePeter.

Besuchermagnet in der Saison 2016/2017 waren die 32 Disco-Events: Insgesamt circa 6600 tanzfreudige Eisläufer – 30 Prozent mehr als in der vorherigen Saison – drehten zu angesagten Charts und den besten Hits der 60er bis 90er Jahre ihre Runden. Trotz Grippewelle war darüber hinaus auch das Schulklassenlaufen wieder ein voller Erfolg: Über 11.000 Schüler powerten sich bei 98 Schulausflügen aus. Der Radius der Schulen, die mit Bus und Bahn anreisten, reicht bis nach Künzelsau, Lauffen, Schwäbisch Hall, Gaildorf, Ilsfeld, Crailsheim, Leonberg, Murrhardt, Sulzbach, Sindelfingen, Stuttgart, Waiblingen und umfasst den gesamten Landkreis Ludwigsburg.

Experten-Tipps rund um die richtige Eislauftechnik gab es für circa 225 Teilnehmer der 15 Eislaufkurse. Egal, ob fortgeschrittener Eisläufer oder Anfänger – hier bekamen Jung und Alt vom Trainerinnen-Team Spaß und Können auf dem Eis vermittelt.
Saisonstart für die 40. Saison ist am 13. Oktober 2017.

Weitere Infos zur Kunsteisbahn unter www.swlb.de/kunsteisbahn

Kunsteisbahn-Saison 2016/2017 in Kürze

Anzahl Besucher: circa 74.500
98 Schulausflüge: über 11.000 Schülerinnen und Schüler waren zu Besuch
die Größe der Eisfläche: 1.800 qm
die Wassermenge für das Eis: 63m³
die Eistemperatur: -10 bis -14° C
Über 5000 verliehene Eislaufhilfen
32 Eisdiscos von Kinderdisco bis Oldieparty
15 Eislaufkurse für Jung und Alt

Kundenmagazin

Kundenmagazin

Das Kundenmagazin der SWLB erscheint drei Mal im Jahr und enthält Gutscheine von unseren lokalen Geschäftspartnern. Zudem warten exklusive Reportagen, Gewinnspiele und aktuelle Meldungen auf unsere Leser.

Anspechpartner

Ansprechpartner

Unsere Ansprechpartner stehen Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung und beraten Sie kompetent und ausführlich.