News

Nah dabei und immer aktuell.

Neue 30.000 Volt-Schaltanlage für das Umspannwerk Kornwestheim-Nord

(vom 25.10.2016)

Die Stadtwerke Ludwigsburg-Kornwestheim GmbH (SWLB) hat kürzlich die 30.000 Volt-Schaltanlage im Umspannwerk Kornwestheim-Nord ausgetauscht.

Mittels eines Autokrans wurde die circa 45 Jahre alte Anlage mit einem Gewicht von 20 Tonnen entfernt und durch eine neue, ebenso schwere ersetzt. Anders als die vorherige Anlage wird die neue in nur einem Raum untergebracht – das Gebäude musste deshalb im Rahmen umfangreicher Umbauarbeiten statisch angepasst werden. Durch den Austausch der in die Jahre gekommenen Anlage beugt die SWLB Störungen vor und erhöht durch optimierte Schaltungsmöglichkeiten die Versorgungssicherheit. Darüber hinaus sind die neuen Schaltanlagen aufgrund modernster Technik wesentlich platzsparender, sodass sämtliche Betriebsmittel im begrenzten Raum des Umspannwerks untergebracht werden können. So kann im Fall einer Störung das beschädigte Kabel schneller lokalisiert und der Schaden umgehend behoben werden. Im Rahmen der Umbauarbeiten im Umspannwerk Kornwestheim-Nord erfolgt darüber hinaus der Anschluss der 30.000 Volt-Leitung an die Ringversorgung, die die SWLB vergangenes Jahr zwischen Ludwigsburg-Ost und Kornwestheim-Nord geschlossen hat.

Kundenmagazin

Kundenmagazin

Das Kundenmagazin der SWLB erscheint drei Mal im Jahr und enthält Gutscheine von unseren lokalen Geschäftspartnern. Zudem warten exklusive Reportagen, Gewinnspiele und aktuelle Meldungen auf unsere Leser.

Anspechpartner

Ansprechpartner

Unsere Ansprechpartner stehen Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung und beraten Sie kompetent und ausführlich.