Höchsten Einsparpotenziale durch uns!

Energienahe Dienstleistungen

Energetische Lösungskonzepte 

Durch Nutzung von Kraft-Wärme-Kopplung und effizientem Anlagenmanagement werden schon heute jedes Jahr mehrere Millionen Tonnen CO2 in Schulen, Wohnsiedlungen, Industrie- und Gewerbebetrieben, Schwimmbädern oder öffentlichen Gebäuden eingespart.

Jede weitere hocheffiziente von SWLB-Profis geplante Anlage leistet einen weiteren Beitrag. Kunden bekommen so die Möglichkeit aktiv an der Energiewende teilzunehmen und können darüber hinaus langfristig Energiekosten sparen! Film starten.

FAVORITEnergie Check

  1. Bestandsaufnahme der vorhandenen Wärmeerzeugung und Ermittlung der Verbrauchsstellen
  2. Erstellung eines Energiebedarfsprofils (3 Jahre)
  3. Bewertung des aktuellen Ist-Zustandes
  4. Aufzeigen der Verbesserungspotenziale
  5. Empfehlung von Maßnahmen

FAVORITEnergie Complete

  1. Ermittlung und Bewertung Ihres Energiebedarfs und Ihrer Hauptenergieverbraucher
  2. Erstellung eines Energiekonzeptes (FAVORITEnergie Complete
  3. Ableitung möglicher Anlagenkonzepte 
  4. Entwicklung einer Entscheidungsvorlage 
  5. Vorschlag für ein Contracting-Modell

FAVORITEnergie Contracting

Ihr Ansprechpartner

Ansprechpartner

Oliver Weyer
Tel.: 07141 910-3407
oliver.weyer@swlb.de

Sie wollen Ihre energetischen Anlagen (Wärme, Kälte, Licht, etc.) modernisieren?
Gesetzliche Vorgaben, die Frage nach der Wirtschaftlichkeit, die Umweltverträglichkeit und nachhaltige Energieeffizienz hemmen Sie in Ihrer Planung und in der Umsetzung. Contracting ist die günstige und umweltschonende Möglichkeit, Ihre Energiekomponenten zu optimieren – ohne selbst zu investieren. So bleiben Ihnen genügend Ressourcen für Ihr Kerngeschäft. Wir entwickeln mit Ihnen die passenden Energie- und Anlagenkonzepte. Und sind Ihr Ansprechpartner für Ihre Energiefragen.

Anlagencontracting

Beim Anlagencontracting übernimmt die SWLB die Energieversorgung im festgelegten Umfang. Die Anlagen werden von uns finanziert, erstellt und betrieben. Der wirtschaftliche Eigentümer ist die SWLB, die auch die Wartung und Instandsetzung sowie das Risiko einer eventuellen Anlagen-Erneuerung übernimmt. Die Nutzenergie wird durch einen Grund- und Arbeitspreis vergütet.

Das Anlagencontracting ist das meist angewendete Contracting – Modell.

Ihr Nutzen:

- Übertragung der Betriebs- und Finanzierungsrisiken auf die SWLB
- Optimierung der Energie- und Gebäudetechnik
- Entlastung von Aufgaben der Energieversorgung
- Entlastung des Betriebspersonals

Betriebsführungscontracting

Beim Betriebsführungscontracting übernimmt die SWLB den Betrieb (Überwachen, Reparieren und Instandhalten) der Anlagen. Diese bleiben jedoch Ihr Eigentum.

Ihr Nutzen:

- Entlastung des Betriebspersonals
- Entlastung von Aufgaben der Energieversorgung
- Beibehalten der wirtschaftlichen Kontrolle über Ihre Anlage
- Vereinbarter fester Preis für die Betriebsführung

Einsparcontracting

Beim Einsparcontracting übernimmt die SWLB die Planung , Installation und Finanzierung der Anlagenmodernisierung. Sie bekommen Ihre gewohnte Energielieferung und erhalten dafür eine monatliche Energieeinsparvergütung. Diese Einsparungen finanzieren dabei die Anlagenmodernisierung und Prozessoptimierung.

- Senkung der Energiekosten in Verantwortung der SWLB
- Entlastung der Umwelt durch effektiveres Wirtschaften
- kein Finanzierungsrisiko

Vorteile

Vorteile

Eine kostengünstigste Versorgung Ihrer Heiz- oder Kälteanlage durch intelligente und ressourcensparende, technische und wirtschaftliche Lösungen.

FAQs

FAQs

Finden Sie hier, die häufig gestellten Fragen. Zum Thema Contracting, Wärme etc.